11.02.2020, 15:32 Uhr

Schmierfink Jahn-Graffiti in Schwandorf an einen Stromschaltkasten gesprüht

 Foto: Olaf Speier/123rf.com Foto: Olaf Speier/123rf.com

Bereits Ende Januar wurde in Schwandorf in der Birkenlohstraße in der Nähe des Durchgangs zur Glätzlstraße ein Stromschaltkasten durch das Aufsprühen eines Graffiti beschädigt.

SCHWANDORF. Das Graffiti nimmt Bezug zu dem Fußballverein SSV Jahn Regensburg und ist in den Farben Rot und Weiß gehalten. Der Stadt Schwandorf entstand dadurch ein Schaden in Höhe von circa 1.500 Euro.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0 entgegen.


0 Kommentare