10.02.2020, 11:40 Uhr

1,2 Promille 39-jähriger Fahrer gibt zu, Bier getrunken zu haben

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Samstagabend, 8. Februar, wurde ein 39-Jähriger aus Helmbrechts von Beamten der Münchberger Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen.

HELMBRECHTS. Auf Nachfrage der Beamten gab der Helmbrechtser zu, Bier getrunken zu haben. Ein freiwilliger Alkotest ergab dann einen Wert von 1,2 Promille. Es folgte eine Blutentnahme im Klinikum Münchberg. Der Führerschein wurde gleich einbehalten.


0 Kommentare