09.02.2020, 12:22 Uhr

Fahrt beendet 45-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss einen Kleintransporter

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Donnerstag, 6. Februar, gegen 18 Uhr, führten Beamte der Grenzpolizeistation Selb auf der Bundesstraße B303 bei Schirnding im Rahmen der Schleierfahndung eine Kontrolle eines Kleintransporters durch, der zuvor aus Tschechien eingereist war. Hierbei wurden beim 45-jährigen Fahrer aus dem Zulassungsbereich Bamberg drogentypische Auffälligkeiten festgestellt.

SCHIRNDING. Ein durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht der Fahnder. Die Fahrt war hiermit für den Bamberger beendet. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Auf ihn kommt nun eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz zu.


0 Kommentare