06.02.2020, 12:36 Uhr

Vorfahrt missachtet BMW-Fahrer übersieht Opel – Totalschaden an beiden Fahrzeugen

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Ein 49-Jähriger aus Schwandorf befuhr am Dienstag, 4. Februar, gegen 16.30 Uhr, mit seinem BMW i3 den Kreuzbergring in Schwandorf und wollte an der Kreuzung zur Bayernwaldstraße geradeaus in die Voithenbergstraße weiter fahren. Dabei übersah er den von links kommenden und auf der bevorrechtigten Straße fahrenden Opel Corsa eines 64-jährigen Schwandorfers.

SCHWANDORF. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Pkw im Kreuzungsbereich, wodurch an beiden Fahrzeugen ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro im Falle des BMW und von 2.000 Euro im Falle des Corsa entstand. Die beiden Fahrer blieben jedoch unverletzt.

0 Kommentare