05.02.2020, 15:00 Uhr

Kriminalpolizei sucht Zeugen Einbruch in Einfamilienhaus in Amberg – Bargeld und Schmuck im fünfstelligen Bereich geklaut

 Foto: Andrey Popov/123rf.com Foto: Andrey Popov/123rf.com

Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Amberg nutzte am Wochenende zwischen Freitag, 31. Januar, und Sonntag, 2. Februar, ein bislang unbekannter Einbrecher. Die Kriminalpolizei Amberg sucht Zeugen.

AMBERG. Zwischen Freitag, 31. Januar, und Sonntag, 2. Februar, waren die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Dürrstraße in Amberg nicht zu Hause. In dieser Zeit drang ein unbekannter Täter gewaltsam in das Wohnhaus ein, durchwühlte mehrere Zimmer und entwendete Bargeld und Schmuck im unteren fünfstelligen Eurobereich.

Zur Aufklärung der Tat bittet die Kriminalpolizei Amberg um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Dürrstraße in Amberg wahrgenommen? Sämtliche Beobachtungen hierzu sollen unter der Telefonnummer 09621/ 890-0 mitgeteilt werden.

0 Kommentare