03.02.2020, 15:53 Uhr

Fahrzeug entstempelt Ohne Versicherung und gültige Fahrerlaubnis unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntagnachmittag, 2. Februar, stellten die Schleierfahnder der Hofer Grenzpolizeigruppe auf der Autobahn A9 in Fahrtrichtung Berlin bei Gefrees einen Pkw der Marke Daimler fahrend fest. Bei der anschließenden Kontrolle auf dem Parkplatz Streitau stellten die Beamten fest, dass für das Fahrzeug bereits seit November 2019 keine Versicherung mehr bestand.

GEFREES Des Weiteren legte der 42 Jahre alte Mann aus Schonungen, ein gebürtiger Russe, der seit 2013 in Deutschland lebt, den Beamten seinen russischen Führerschein vor. Diesen hätte er aber spätestens nach einem halben Jahr in einen deutschen Führerschein umschreiben lassen müssen.

Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt, sein Fahrzeug wurde entstempelt. Auf ihn warten nun Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz.


0 Kommentare