03.02.2020, 15:36 Uhr

Schleierfahnder werden im Bus fündig 36-Jähriger hat zehn Gramm Marihuana im Gepäck

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntagnachmittag, 2. Februar, kontrollierten Schleierfahnder der Hofer Grenzpolizeigruppe auf der Autobahn A9 an der Rastanlage Frankenwald West bei Berg einen 36 Jahre alten Mann aus Feucht. Er war mit dem BlaBlaBus von Leipzig in Richtung Nürnberg unterwegs. Bei der Kontrolle seines Reisegepäcks wurden rund zehn Gramm Marihuana aufgefunden.

BERG Das Rauschgift wurde beschlagnahmt. Auf den Mann wartet nun eine Anzeige wegen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare