01.02.2020, 08:30 Uhr

Kabelbrand Pkw gerät in Brand – Fahrerin erstickt Flammen mit Schnee

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Donnerstagnachmittag, 30. Januar, wurde die Feuerwehr Kirchenlamitz alarmiert, da in der Bayergasse in Kirchenlamitz ein VW-Golf in Brand geraten war.

KIRCHENLAMITZ Die 45-jährige Fahrerin des Pkws hatte bereits bei der Fahrt einen Geruch nach verschmortem Kunststoff wahrgenommen. Als sie das Fahrzeug vor ihrem Wohnanwesen abgestellt hatte, öffnete sie die Motorhaube. Die Flammen loderten bereits aus dem Motorraum. Mit Schnee erstickte sie die Flammen, bis die wenig später eintreffende Feuerwehr den Brand endgültig löschte.

Ursächlich für das Feuer war offensichtlich ein Kabelbrand. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.


0 Kommentare