29.01.2020, 15:10 Uhr

Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden Ford-Fahrerin missachtet Vorfahrt einer Peugeot-Fahrerin

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am Montag, 27. Januar, gegen 18 Uhr, ereignete sich in der Regensburger Straße in Schwandorf ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine Schwandorferin befuhr mit ihrem Ford Fiesta die Haydnstraße und wollte von dieser in die Regensburger Straße einbiegen. Hierbei missachtete die Schwandorferin die Vorfahrt einer Peugeot-Fahrerin, die die Regensburger Straße stadteinwärts befuhr.

SCHWANDORF Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 4.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


0 Kommentare