27.01.2020, 17:00 Uhr

Leichte Verletzungen 78-jähriger Mofafahrer stürzt nach Zusammenstoß

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Am Montag, 27. Januar, gegen 10.15 Uhr befuhr eine 52-jährige BMW-Fahrerin die Ortsverbindungsstraße von Schöfelhof her kommend in Richtung Kreisstraße AS 5.

VILSECK Sie wollte die Kreisstraße geradeaus überqueren und fuhr schließlich in die dortige Kreuzung ein. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 78-jährigen Mofafahrer, der von links kommenden auf der AS5 in Richtung Langenbruck fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 78-jährige Mofafahrer stürzte zu Boden und zog sich hierbei leichtere Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare