27.01.2020, 15:34 Uhr

Vorfahrt nicht beachtet 58-Jähriger übersieht Fahrzeug beim Abbiegen

(Foto: Stefan Dinse/123rf.com)(Foto: Stefan Dinse/123rf.com)

Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Zulassungsbereich Böblingen befuhr am Sonntagnachmittag, 26. Januar, die Bundesstraße B303 in Richtung Bayreuth und wollte nach links in Richtung Fichtelberg abbiegen.

TRÖSTAU Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw, der von einem 23-jährigen Nageler gesteuert wurde. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, allerdings entstand an den Fahrzeugen erheblicher in Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten von Abschleppdiensten geborgen werden.


0 Kommentare