26.01.2020, 09:24 Uhr

Fahndungstreffer Bundespolizei erwischt gesuchten Rumänen

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Einen Fahndungstreffer verzeichnete die Bundespolizei, als sie am Freitag, 24. Januar, ein rumänisches Fahrzeug bei Plößberg anhielt und überprüfte.

PLÖßBERG Gegen den 23-jährigen, rumänischen Fahrer lag ein Fahrverbot vor. Er musste sein Fahrzeug abstellen und wurde zur weiteren Sachbearbeitung zur PI Tirschenreuth gebracht. Dort wurde gegen ihn eine Anzeige erstellt.


0 Kommentare