24.01.2020, 11:52 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Rowdys treiben erneut ihr Unwesen im Bürgerpark

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22. auf 23. Januar, trieben bislang unbekannte Täter im Bürgerpark in Wunsiedel hinter dem Spielplatz beim Busbahnhof zum wiederholten Male ihr Unwesen.

WUNSIEDEL Weil in dem Park kein Winterdienst tätig ist, wurde die dortige Treppe aus Sicherheitsgründen mit Holzbaken abgesperrt. Eine dieser Baken wurde mittig durchgebrochen, bei einer anderen wurden die Kabelbinder, die zur Befestigung dienten, beschädigt. Außerdem wurde ein Stein aus der obersten Reihe einer Trockenmauer herausgerollt sowie zwei Schneezeichen aus Holz beschädigt.

Der Stadt Wunsiedel ist dadurch ein Schaden in Höhe von rund 200 Euro entstanden. Die Polizeiinspektion Wunsiedel bittet unter der Telefonnummer 09232/ 99470 um Hinweise auf die Rowdys.


0 Kommentare