21.01.2020, 13:17 Uhr

Totalschaden Pkw kollidiert mit Panzer

(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf.com)

Eine ungewöhnliche Kollision ereignete sich am Montag, 20. Januar, in Weiden zwischen einem Pkw und einem Panzer.

WEIDEN Am Montag um 8.05 Uhr fuhr eine genehmigte Kolonne der Bundeswehr mit Panzern aus dem Pendlerparkplatz der Bundeswehr und überquerte in der Kolonne die Frauenrichter Straße in Weiden. Ein 65-jähriger Pkw-Fahrer, der die Frauenrichter Straße stadtauswärts befuhr, übersah den letzten Panzer der Kolonne und kollidierte mit diesem. Wo durch den Aufprall bei dem Panzer nur geringe Beschädigungen zu verzeichnen waren, entstand bei dem Pkw ein wirtschaftlicher Totalschaden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, der gesamte Sachschaden beträgt circa 18.000 Euro.


0 Kommentare