20.01.2020, 10:33 Uhr

Unter Alkoholeinfluss Mit 1,36 Promille nimmt ein 29-Jähriger am Straßenverkehr teil – mindestens einen Monat Fahrverbot

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Mit mindestens einem einmonatigen Fahrverbot und 500 Euro Bußgeld muss seit dem frühen Montagmorgen, 20. Januar, ein 29-jähriger Mann rechnen, der in Hof unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teilnahm.

HOF Gegen 1.25 Uhr morgens kontrollierten Hofer Polizeibeamte den Fahrer eines VW-Transporters in der Hans-Böckler-Straße in Hof. Während der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit stellten die Ordnungshüter Alkoholgeruch bei dem 29-Jährigen fest und baten ihn zum Atemalkoholtest. Dieser zeigte einen Wert von rund 1,36 Promille an. Anschließend musste er sich einer Blutentnahme unterziehen und die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher.


0 Kommentare