20.01.2020, 08:25 Uhr

52-Jährige leicht verletzt 63-jähriger Pkw-Fahrer übersieht 52-jährige Fußgängerin und reißt ihr den Trolley aus der Hand

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Am Donnerstag, 16. Januar, ereignete sich in der Zeit von 7.45 Uhr bis 8 Uhr, in der Bahnhofstraße in Schwandorf ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Dame. Eine 52-Jährige kam aus dem Parkhaus in der Bahnhofstraße heraus und überquerte diese. Ein 63-Jähriger fuhr die Bahnhofstraße stadtauswärts und übersah die Dame, die gerade den gegenüberliegenden Gehweg erreichte.

SCHWANDORF Er stieß mit seinem BMW gegen den mitgeführten Trolley der Dame, wodurch dieser ihr aus der Hand gerissen wurde. Dadurch wurde sie leicht verletzt und begab sich zur Behandlung ins Krankenhaus Schwandorf.

Die PI Schwandorf sucht nun Zeugen für den Unfall.


0 Kommentare