14.01.2020, 22:29 Uhr

Nur noch Schrottwert Technischer Defekt – Fiat brennt komplett aus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bis ein 60-Jähriger am Montagabend, 13. Januar, einen Feuerlöscher herbeischaffen konnte, brannte der Fiat seiner Frau komplett aus.

TÖPEN Kurz nach 19 Uhr bemerkte der Mann eine kleine Flamme im Fahrzeug seiner Ehefrau. Daraufhin holte er einen Feuerlöscher und versuchte, den Brand zu löschen. Jedoch stand inzwischen der gesamte Motorraum in Brand. Die alarmierte und kurz danach eingetroffene Feuerwehr Töpen löschte den Brand. An dem Fahrzeug, das nur noch Schrottwert hat, entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Aufgrund der Spurenlage wird von einem technischen Defekt ausgegangen.


0 Kommentare