13.01.2020, 16:23 Uhr

Aus Unachtsamkeit Fiat-Fahrer kommt von der Fahrbahn ab und prallt in die Leitplanken

(Foto: gl0ck33/123rf.com)(Foto: gl0ck33/123rf.com)

Am Sonntag, 12. Januar 2020, kurz nach 16.30 Uhr, wurde die Hofer Verkehrspolizei zu einem Unfall auf die Autobahn A9 zwischen Münchberg-Süd und Hof-West gerufen. Ein 33-jähriger Mann aus Sachsen war bei Helmbrechts mit seinem Fiat aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanken geprallt.

HELMBRECHTS Der Unfallwagen musste von einem Abschleppdienst von der Autobahn geborgen werden. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro, verletzt wurde niemand.


0 Kommentare