05.01.2020, 21:49 Uhr

Unfall in Rehau Kleintransporter rollt weg – 8.000 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 3. Januar 2020, gegen 15 Uhr, stellte der Fahrer eines Kleintransporters diesen in Pilgramsreuth am Straßenrand ab. Vermutlich war aber die Handbremse nicht richtig angezogen, deshalb rollte der Transporter an der abschüssigen Straße rückwärts.

REHAU/LANDKREIS HOF Er stieß gegen einen hinter ihm geparkten Skoda, der dann auf einen dahinter stehenden Mazda geschoben wurde. So entstand an den drei Fahrzeugen ein Schaden von insgesamt mindestens 8.000 Euro.


0 Kommentare