05.01.2020, 10:51 Uhr

6.000 Euro Schaden Technischer Defekt – Pannen-Pkw geht in Flammen auf

Am Samstag, 4. Januar 2020, geriet auf der Bundesstraße zwischen Amberg und Ursensollen ein Audi A4 in Vollbrand. (Foto: VPI Amberg)Am Samstag, 4. Januar 2020, geriet auf der Bundesstraße zwischen Amberg und Ursensollen ein Audi A4 in Vollbrand. (Foto: VPI Amberg)

Am Samstag, 4. Januar 2020, gegen 15:30 Uhr, geriet auf der Bundesstraße zwischen Amberg und Ursensollen ein Pannen-Pkw Audi A4 eines 36-Jährigen aus Weiden infolge eines technischen Defekts in Vollbrand.

URSENSOLLEN/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Wegen der starken Rauch- und Hitzeentwicklung musste die Fahrbahn durch die Verkehrspolizei Amberg für beide Richtungen bis zum Eintreffen der verständigten Feuerwehren Amberg und Ursensollen gesperrt werden. Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro.


0 Kommentare