05.01.2020, 10:36 Uhr

Unfall bei Schwarzenfeld Beim Überholen den Gegenverkehr übersehen – 4.000 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 3. Januar 2020, gegen 11.30 Uhr, befuhr eine 20-jährige Frau aus Hirschau mit ihrem Pkw die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Hof. Ungefähr auf Höhe Schwarzenfeld wollte sie einen Lkw überholen und übersah hierbei den von hinten ankommenden 56-jährigen Mann aus Lachendorf, der bereits mit seinem Pkw auf Höhe der jungen Dame war.

SCHWARZENFELD In Folge des Zusammenstoßes drehte sich der Pkw der jungen Frau, prallte gegen die Mittelschutzplanke und blieb auf dem linken Fahrstreifen stehen. Durch den Verkehrsunfall wurde keiner der Beteiligten verletzt, es entstand jedoch Gesamtsachschaden in Höhe von circa 4.000 Euro.


0 Kommentare