03.01.2020, 20:50 Uhr

Ohne Führerschein Ins Schleudern geraten – 40-Jähriger landet in der Leitplanke

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Bereits am Mittwoch, 1. Januar 2020, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 40-Jähriger aus Bodenwöhr die Bundesstraße B85 von Schwandorf in Richtung Steinberg. Kurz nach dem Ende der zweispurigen Ausbaustrecke kam er aus Unachtsamkeit mit seinem Pkw ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken.

WACKERSDORF Der VW Golf der Serie 1 erlitt dabei einen wirtschaftlichen Totalschaden. Der 40-Jährige wurde nicht verletzt, allerdings ergaben die Ermittlungen, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist.


0 Kommentare