03.01.2020, 11:42 Uhr

Ermittlungen aufgenommen 31-Jähriger war mit VW Golf ohne Haftpflichtversicherung auf der Autobahn unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Fahnder der Hofer Verkehrspolizei kontrollierten am Donnerstag, 2. Januar 2020, an der Rastanlage Frankenwald auf der Autobahn A9 bei Berg einen VW Golf aus Berlin. Die Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug ohne gültige Haftpflichtversicherung unterwegs war.

BERG Die Fahrt war damit für den 31-jährigen Fahrer beendet. Er muss sich um eine neue Versicherung und Zulassung kümmern. Gegen ihn wird wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.


0 Kommentare