02.01.2020, 14:24 Uhr

0,54 Promille Am Neujahrstag mit Restalkohol am Steuer erwischt – Bußgeld und einmonatiges Fahrverbot sind die Folgen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 27-jähriger Kümmersbrucker war am Neujahrstag am Mittwoch, 1. Januar 2020, auf der Drahthammerstraße in Amberg mit seinem Pkw unterwegs und wurde zur Mittagszeit von einer Streifenbesatzung angehalten.

AMBERG Er hat vermutlich den Restalkohol in seinem Körper unterschätzt. Mit 0,54 Promille erwartet ihn nun ein Bußgeld über 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot.


0 Kommentare