02.01.2020, 13:48 Uhr

Beziehungsstreit in der Silvesternacht Ex-Frau kippt Nachfolgerin ein Glas Whiskey ins Gesicht und wirft das Glas gleich hinterher

(Foto: monticello/123rf.com)(Foto: monticello/123rf.com)

Eifersucht ist Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. Zu einer Beziehungsstreitigkeit kam es in der Silvesternacht am Mittwoch, 1. Januar 2020, gegen 3 Uhr, in einer Gaststätte in der Weidener Altstadt. Ein 26-jähriger Weidener war dort mit seiner wohl neuen Lebensgefährtin, einer 19-jährigen Weidenerin, zu Gast. Ebenfalls anwesend: die 34-jährige Ex-Frau des Weideners.

WEIDEN Und so kam es, wie es in so einer Situation wohl kommen musste. Es kam zu einer leichten Streitigkeit unter den Personen, in deren Verlauf die Ex-Frau ihrer „Nachfolgerin“ ein Glas Whiskey ins Gesicht kippte und das Glas gleich noch nach ihr warf. Doch auch der Ex sollte nicht leer ausgehen. Auch er bekam von der aufgebrachten Ex-Frau ein Glas ins Gesicht geworfen. Das (neue) Pärchen wurde hierdurch leicht verletzt. Die Ex-Frau darf sich demnächst wegen zweifacher Körperverletzung verantworten.


0 Kommentare