28.12.2019, 16:06 Uhr

Unfallflucht vor Metzgerei Nur fünf Minuten geparkt ...

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Freitag, 27. Dezember, wurde in der kurzen Zeit zwischen 11.45 und 11.50 Uhr ein ordnungsgemäß geparkter schwarzer VW Tiguan vor einer Metzgerei am Marktplatz in Sparneck angefahren.

SPARNECK Vermutlich beim Wenden oder Ausparken stieß ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die hintere linke Fahrzeugseite des VW. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro am Pkw des Geschädigten. Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Polizei Münchberg unter der Telefonnummer 09251/ 870040 entgegen.


0 Kommentare