23.12.2019, 12:19 Uhr

Zeugen gesucht Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen und circa 20.000 Euro Sachschaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 22. Dezember, gegen 18.30 Uhr, kam es an der Kreuzung Bahnhofstraße/Brenner-Schäffer-Straße in Weiden zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen leicht verletzten.

WEIDEN Eine 25-Jährige befuhr zu diesem Zeitpunkt die Bahnhofstraße in Richtung stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich bog sie mit ihrem Opel in Richtung Brenner-Schäffer-Straße ab. Hierbei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit dem Rover eines 29-Jährigen. Dieser war in Richtung stadteinwärts unterwegs. Beide Fahrzeugführer verletzten sich bei diesem Verkehrsunfall leicht und mussten ins Klinikum eingeliefert werden. Insgesamt entstand ein Unfallschaden von etwa 20.000 Euro. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Derzeit ist der genaue Unfallhergang noch unklar. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder hinter den beiden Fahrzeugen gefahren sind, werden gebeten, sich mit der Polizei Weiden unter der Telefonnummer 0961/401-321 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare