15.12.2019, 16:36 Uhr

Sein Vater holte ihn bei der Polizei ab Betrunkener 23-Jähriger rennt auf die Straße und will Autos aufhalten

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Etwas zu tief ins Glas geschaut hatte ein 23-jähriger Hofer in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 1. auf 15. Dezember.

HOF Gegen 1.40 Uhr versuchte der junge Mann, am Hofer Q-Bogen mehrere Fahrzeuge anzuhalten, indem er auf die Fahrbahn lief und mit seinen Händen wild gestikulierte. Eine verständigte Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Hof nahm den erheblich alkoholisierten 23-Jährigen zunächst in Gewahrsam und brachte ihn zur Dienststelle. Dort wurde er durch den verständigten Vater abgeholt, der sich anschließend um seinen Filius kümmerte.


0 Kommentare