15.12.2019, 16:17 Uhr

Unfallflucht in Schwandorf Auto angefahren und über 2.000 Euro Schaden hinterlassen

(Foto: zoomzoom/123RF)(Foto: zoomzoom/123RF)

Wie erst am Sonntag, 15. Dezember, bei der PI Schwandorf zur Anzeige gebracht wurde, fuhr zwischen dem 21. und dem 24. November ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen einen Skoda, der in Fronberg auf dem öffentlichen Parkplatz an der rückwärtigen Seite des Oberpfälzer Künstlerhauses abgestellt war.

SCHWANDORF Durch den Parkrempler wurde der Seat hinten rechts erheblich eingedellt. Der Sachschaden ist auf etwa 2.200 Euro zu beziffern. Sofern damals Zeugen verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden sie gebeten, sich mit der PI Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare