01.12.2019, 23:03 Uhr

Ermittlungen Mit dem Mountainbike auf dem Gehweg unterwegs – Duo beleidigt Polizisten

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 27-jähriger Weidener muss sich demnächst vor der Justiz verantworten, nachdem er einen Beamten der Polizeiinspektion Weiden beleidigt hat.

WEIDEN Am Freitagabend, 29. November, gegen 19:50 Uhr befuhren zwei Männer mit ihren Mountainbikes den Gehweg vor der Stadtsparkasse. An den dortigen Treppen führten sie verschiedene Sprungübungen mit ihren Fahrrädern durch. Nachdem dies eine Gefahr für die vorbeilaufenden Passanten darstellte, wurden die beiden Radfahrer von einer Streifenbesatzung der Polizei Weiden angesprochen. Hierbei beleidigte der jüngere der beiden Mountainbiker einen 42-jährigen Polizeioberkommissar verbal mit diversen Kraftausdrücken. Gegen ihn wird nun wegen Beleidigung ermittelt.


0 Kommentare