30.11.2019, 12:01 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Hat ein Fußgänger auf der B85 einen Verkehrsunfall verursacht?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 30. November, gegen 5.20 Uhr, war ein 49-Jähriger aus dem Städtedreieck von Schwandorf Richtung Amberg unterwegs. Bei Kreith wollte er auf die Bundesstraße B85 auffahren, als es zum Unfall kam.

SCHWANDORF Ein bislang unbekannter Fußgänger soll die Fahrbahn gequert haben, was den Audifahrer veranlasst haben soll, auszuweichen und in eine Schutzplanke zu fahren. Diese blieb zwar vermutlich ohne Schaden, jedoch besteht am Audi Reparaturbedarf in Höhe von etwa 5.000 Euro. Der Fußgänger soll sich aus dem Staub gemacht haben. Hinweise bitte an die PI Schwandorf unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0.


0 Kommentare