28.11.2019, 16:08 Uhr

Werkzeuge und Kleidung entwendet Diebstähle aus Fahrzeugen in Burglengenfeld – Polizei rät, Fahrzeuge immer zu versperren

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Offensichtlich in den Frühabendstunden von Freitag, 22. November, bis Samstagmorgen, 23. November, 9 Uhr, wurden durch eine bislang unbekannte Person mehrere Werkzeuge aus einem Pkw in Burglengenfeld entwendet.

BURGLENGENFELD Das Fahrzeug war am Buchbacher Weg abgestellt. Der Entwendungsschaden beträgt circa 600 Euro.

Weiterhin ereignete sich ein ähnlich gelagerter Fall in der Regensburger Straße in Burglengenfeld. Ein ebenfalls bislang unbekannter Täter entwendete in den Nachtsunden von Montag, 25. November, 20.30 Uhr, bis Dienstag, 26. November, unter anderem ein Kleidungsstück aus einem in einer Tiefgarage geparkten Auto. Hier beläuft sich der Diebstahlsschaden auf circa 200 Euro.

Die Polizei Burglengenfeld rät, abgestellte Fahrzeuge jederzeit zu versperren und keine Wertsachen darin zurückzulassen und erbittet Hinweise zu verdächtigen Personen beziehungsweise Wahrnehmungen unter der Telefonnummer 09471/ 7015-0.


0 Kommentare