20.11.2019, 16:00 Uhr

Test verlief positiv Opelfahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinwirkung unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 19. November, um 17 Uhr, wurde auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Nabburg und Stulln der Fahrer eines Opels angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Bei dieser Überprüfung bemerkte die Streifenbesatzung drogentypische Ausfallerscheinungen, worauf ein Drogentest durchgeführt wurde.

STULLN Da dieser positiv verlief, musste der Fahrer eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Beschuldigte zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.


0 Kommentare