06.11.2019, 17:00 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Unbekannte bauen in der Ruhepause des Fahrers Lkw-Scheinwerfer aus

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Dienstag, 5. November, staunte gegen 5.40 Uhr ein 43-jähriger osteuropäischer Lkw-Fahrer nicht schlecht, als er nach eingebrachter Ruhepause auf dem Parkplatz Stocker Holz auf der Autobahn A6 bei Schmidgaden seine Fahrt fortsetzen wollte, jedoch die Frontbeleuchtung seiner Sattelzugmaschine fehlte.

SCHMIDGADEN In der Zeit von Montag, 4. November, 22 Uhr, bis Dienstag, 5. November, 5.40 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter beide Frontscheinwerfer der Sattelzugmaschine Scania mit slowakischer Zulassung. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 1.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Verkehrspolizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/ 890-0.


0 Kommentare