05.11.2019, 00:55 Uhr

Kontrolle auf der A9 Drogen in der Shampooflasche versteckt

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Kleine Mengen Amphetamin und Marihuana, versteckt in einer Plastikflasche, entdeckten Beamte der Verkehrspolizei Hof am Donnerstagvormittag, 30. Oktober, bei einer Kontrolle auf einem Parkplatz an der Autobahn A9 bei Berg.

BERG/LANDKFEIS HOF Die Beamten überprüften den 25-Jährigen und seine Bekannten mit ihrem Opel gegen 11 Uhr auf der Rastanlage Frankenwald-West an der A9. Bei der Durchsuchung der Reisetasche des Berliners sahen sich die Polizisten auch eine Flasche, angeblich mit Shampoo, genauer an. Darin versteckt kamen jedoch einige Gramm Amphetamin und Marihuana an Licht. Die Kriminalpolizei Hof übernahm die Ermittlungen wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz gegen den 25-Jährigen.


0 Kommentare