03.11.2019, 22:10 Uhr

Die Polizei ermittelt Zwei Unbekannte trieben sich auf einer Pferdekoppel herum

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag. 1. November, gegen 16.45 Uhr, wurde durch eine Zeugin festgestellt, dass sich zwei unbekannte Personen unberechtigt auf einer Pferdekoppel im Bereich Schwandorf aufhielten.

SCHWANDORF Nachdem die Zeugin die beiden Personen angesprochen hatte, flüchteten beide mit einem gelben Pkw. Das Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges konnte durch die Zeugin notiert werden. Die Ermittlungen zu den beiden unbekannten Personen dauern an.


0 Kommentare