01.11.2019, 15:43 Uhr

Anzeige erstattet Drogen in der Shampoo-Flasche versteckt

(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)(Foto: Sergey Tryapitsyn/123rf.com)

Einige Gramm Amphetamin und Marihuana hatte am Donnerstag, 31. Oktober, ein 23-jähriger Student aus Berlin dabei.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Der Mann war Mitfahrer in einem Pkw, der aus dem fließenden Verkehr heraus von Streifenbeamten der Hofer Verkehrspolizei um 10.55 Uhr an der Rastanalage Frankenwald-West zur Kontrolle angehalten wurde. Bei einer intensiven Prüfung fanden die Polzisten in einer Shampoo-Flasche im Gepäck des Mannes die Rauschmittel, welche sichergestellt wurden. Wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erwartet ihn nun eine Anzeige.


0 Kommentare