01.11.2019, 10:30 Uhr

Verkehrspolizei Hof kontrolliert Führerscheinklasse eines polnischen Kraftfahrers nicht ausreichend

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Die vorhandene Führerscheinklasse war bei einem 40-jährigen Kraftfahrer aus Polen nicht ausreichend. Der Mann war am Dienstag, 29. Oktober, kurz vor Mitternacht auf der Autobahn A72 im Gemeindebereich Feilitzsch in Fahrtrichtung Osten mit einem größeren Pkw mit schwerem Anhänger unterwegs.

FEILITZSCH Eine Streifenbesatzung der Hofer Verkehrspolizei stoppte das Gespann an der Anschlussstelle Hof/Töpen. Bei der Begutachtung des Führerscheines des 40-Jährigen bemerkten die Verkehrspolizisten, dass er lediglich die Klasse B – gültig für Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen – eingetragen hatte. Die notwendige Eintragung für das Mitführen von „schweren“ Anhängern fehlte hingegen.

Der 40-Jährige wurde wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt. Seinen Anhänger musste er an der Anschlussstelle stehen lassen.


0 Kommentare