29.10.2019, 19:10 Uhr

Um Hinweise wird gebeten Hakenkreuze und Schriftzüge mit rechtem Inhalt an eine Unterführung gesprüht

(Foto: viperagp/123RF)(Foto: viperagp/123RF)

Die Wände einer Unterführung im Theisseiler Ortsteil Letzau wurden vermutlich am Donnerstag, 17. Oktober, mit Farbe besprüht.

THEISSEIL Hakenkreuze und Schriftzüge mit rechtem Inhalt waren dort schließlich festzustellen. Bislang Unbekannte sprühten die Symbole und Worte dort auf.

Die Kriminalpolizei Weiden hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und fragt: Wer hat am Tattag bei der Unterführung nahe dem Fichtenweg Personen bemerkt, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten oder kann sonst Angaben machen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0961/ 401-291 entgegen.


0 Kommentare