26.10.2019, 22:17 Uhr

Die Polizei ermittelt Streit wegen offener Schulden

(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)(Foto: Jelle van der Wolf/123rf.com)

Am Freitagabend, 25. Oktober, gegen 22.30 Uhr gerieten vier Männer aus den Landkreisen Schwandorf und Amberg-Sulzbach in einer Spielhalle in Streit.

SCHMIDGADEN Grund sollen offene Schulden des 52-Jährigen gewesen sein. Im weiteren Verlauf des Streites wurde der Geschädigte beleidigt und ihm wurde sein Mobiltelefon aus der Hand gerissen. Anschließend flüchteten die Täter mit einem Pkw. Sie waren jedoch namentlich bekannt. Wenig später stellte sich der Haupttäter bei der Polizei in Schwandorf und gab das Handy zurück. Gegen die drei Männer (22, 51 und 51 Jahre alt) wurden Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung und räuberischen Diebstahl eingeleitet.


0 Kommentare