24.10.2019, 14:42 Uhr

Größere Menge Blut festgestellt Toter lag in Burglengenfeld auf dem Gelände einer Spedition – die Kripo ermittelt in alle Richtung

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 24. Oktober, in den Vormittagsstunden, wurde auf dem Firmengelände einer Spedition in der Dieselstraße ein firmenfremder Lkw aufgefunden. In unmittelbarer Nähe des Lkw konnte eine größere Menge Blut festgestellt werden.

BURGLENGENFELD Die eingeleiteten Suchmaßnahmen führten zu einer unbekannten männlichen toten Person. Diese konnte unweit des Sattelzuges auf dem Firmengelände aufgefunden werden. Die Hintergründe zu den Todesumständen sind noch unklar. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit wird in alle Richtungen ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Amberg ordnete die Hinzuziehung von Rechtsmedizinern aus Erlangen an, um Aufschluss zu den näheren Todesumständen zu erhalten.


0 Kommentare