22.10.2019, 20:33 Uhr

Unfall in Hof Unbekannter Autofahrer fährt Fußgänger (73) an

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Leichte Verletzungen trug ein 73-jähriger Fußgänger am Montag in der Schleizer Straße davon, als ihn eine bislang unbekannte Fahrzeugführerin angefahren hatte. Beamte der Polizei Hof suchen Zeugen des Vorfalls und ermitteln wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und anderer Delikte.

HOF Zwischen 17.30 und 17.50 Uhr überquerte der Rentner den Einfahrtsbereich eines dort ansässigen Einkaufcenters, als die bislang unbekannte Frau auf den Parkplatz des Lebensmittelgeschäfts einfuhr. Hierbei übersah sie den Senior und erfasste ihn mit ihrem weißen Auto frontal. Der 73-Jährige stürzte zu Boden und erlitt glücklicherweise nur mehrere Prellungen. Die zirka 75-jährige Fahrzeugführerin stieg aus und erkundigte sich, ob der Mann noch laufen könne. Unter dem Eindruck des Ereignisses bejahte der Gestürzte dies, woraufhin die Unfallverursacherin weiter fuhr. Kurz darauf eingetroffene Polizeibeamte nahmen den Verkehrsunfall auf und ermitteln wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr. Zudem prüfen sie den Verdacht der Unfallflucht. Hinweise zur Unfallverursacherin werden unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 erbeten.


0 Kommentare