22.10.2019, 12:31 Uhr

Anzeige wegen Unfallflucht Jugendlicher Verkehrsrowdy interessiert sich nicht für Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 21. Oktober, gegen 17 Uhr, fuhr ein junger Ford-Fahrer aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof so rasant auf einen Schotterparkplatz am Sportplatz, dass die aufgewirbelten Steine gegen einen geparkten Ford schleuderten und hierbei einen Schaden von 600 Euro verursachten.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Als der Fahrer auf sein Verhalten angesprochen wurde, fuhr dieser mit einer kurzen Bemerkung weg. Dies hat nun eine Anzeige wegen Unfallflucht zur Folge.


0 Kommentare