30.09.2019, 20:38 Uhr

Kurioser Unfall Postauto macht sich selbständig und durchbricht Garagenwand

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein aufsehenerregender Verkehrsunfall ereignete sich bereits am Freitagnachmittag, 27. September, in der Straße „Am Kühberg“ in Schnaittenbach.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Dort hatte ein 20-jähriger Mitarbeiter der Deutschen Post seinen Postkombi auf der abschüssigen Straße abgestellt, ohne ihn entsprechend zu sichern. Das Postauto verselbständigte sich, rollte auf der Gefällstrecke rückwärts und stieß gegen die Garagenwand bei einem Nachbaranwesen. Der Anstoß war derart heftig, dass die Garagenwand komplett durchbrochen wurde und das Fahrzeug in der Garage zum Stehen kam. Garage und Pkw wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare