22.09.2019, 18:55 Uhr

Auto ohne Versicherungsschutz Soft-Air-Waffe griffbereit im Handschuhfach

(Foto: PI Schwandorf)(Foto: PI Schwandorf)

Am Samstag, 21. September, gegen 18.30 Uhr, bemerkten Polizeibeamte in Schwandorf in der Wackersdorfer Straße einen Opel Corsa, zu dem bekannt war, dass er im Auftrag des Landratsamtes wegen fehlenden Versicherungsschutzes zu entstempeln ist.

SCHWANDORF Nachdem die 21-jährige Fahrerin angehalten war, wurde dies dann auch gemacht. Dazu kommt nun noch ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Im offenstehenden Handschuhfach des Corsas bemerkten die Beamten außerdem noch eine Soft-Air-Waffe, die einer scharfen Pistole täuschend ähnlich sah. Das Führen in der Öffentlichkeit ist nach dem Waffengesetz verboten. Daher wurde die Waffe sichergestellt und ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.


0 Kommentare