17.09.2019, 10:41 Uhr

Ermittlungsverfahren Ladung verloren, Pkw beschädigt – die Polizei sucht Zeugen

(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)(Foto: Ralph Hoppe/123rf.com)

Am Sonntagnachmittag, 15. September, hat offenbar ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer auf der Strecke von Waldsassen nach Konnersreuth, der Staatsstraße 2175, mehrere Ladungsteile verloren.

WALDSASSEN/LANDKREIS TIRSCHENREUTH Es handelte sich hierbei unter anderem um diverse Holzteile, die auf der Fahrbahn liegen blieben. Eine Pkw Fahrerin konnte einem der Holzteile nicht mehr ausweichen und fuhr mit ihrem Fahrzeug darüber. Dabei beschädigte sie sich die Frontstoßstange ihres Fahrzeugs. Daher wird seitens der Polizeiinspektion Waldsassen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr geführt.

Zeugen, die Hinweise zum Verursacher bzw. zu dessen Fahrzeug oder Anhänger machen können werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Waldsassen unter der Telefonnummer 09632 /849-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare