16.09.2019, 19:03 Uhr

Saudumme Idee Buben bewerfen Radfahrerin mit Steinen – Jugendliche stürzt und verletzt sich leicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Eine Jugendliche aus Oberviechtach fuhr am Samstag, 14. September, 9 Uhr, mit ihrem Fahrrad die Nunzenrieder Straße in Oberviechtach stadteinwärts. Auf Höhe der Nunzenrieder Straße 17 spielten zwei Buben mit Kieselsteinen auf dem Gehweg.

OBERVIECHTACH Als die Radfahrerin auf deren Höhe war, warf eines der Kinder einen Stein in ihre Richtung und traf das Vorderrad. Die Radfahrerin stürzte auf die Straße und verletzte sich leicht. Die beiden Jungen liefen sofort über den Johannisweg fort. Sie werden auf circa sieben bis acht Jahre geschätzt. An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09671/ 9201-0.


0 Kommentare