14.09.2019, 10:07 Uhr

Jagdwilderei Hund fällt Rehkitz an – die Polizei sucht dringend Zeugen

(Foto: nikkiphoto/123RF)(Foto: nikkiphoto/123RF)

Ein großer schwarzer Hund hat am Donnerstagnachmittag, 12. September, gegen 15.30 Uhr, ein Rehkitz auf einer Wiese Nähe „Zum Sonnenhof“ in Freudenberg gerissen und schwer verletzt.

FREUDENBERG/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Das Rehkitz musste von seinem Leiden erlöst werden. Hinweise zum Hund und Hundehalter werden an die Polizeiinspektion Amberg erbeten, die wegen Jagdwilderei ermittelt.


0 Kommentare