13.09.2019, 14:20 Uhr

Tierisch Beim Aufräumen im Keller entdeckt – Nabburgerin gibt Skorpion bei der Polizei ab

(Foto: PI Nabburg)(Foto: PI Nabburg)

Am Freitagvormittag, 13. September, kam eine Frau aus Nabburg zur Polizeiinspektion um eine „Fundsache“ abzugeben. Die Kollegen auf der Wache staunten nicht schlecht, als sie in der Plastikdose, die ihnen übergeben wurde, einen lebendigen, circa sieben Zentimeter großen Skorpion entdeckten.

NABBURG Die Nabburgerin gab an, dass sie das Tier bei Aufräumarbeiten in ihrem Keller entdeckt hat. Wie der Skorpion in das Haus gelangte, konnte sie sich nicht erklären. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Veterinäramt in Schwandorf wurde der ungewöhnliche Fund der Stadt Nabburg übergeben, die sich bezüglich einer eventuellen Übergabe mit der Reptilienauffangstation in München in Verbindung setzten wird.


0 Kommentare