13.09.2019, 11:26 Uhr

Durchsuchung Crystal im Bohrmaschinenkoffer versteckt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 12. September, kamen ein 41-Jähriger und sein 35-jähriger Beifahrer, die beide in Österreich wohnhaft sind, am Grenzübergang bei Waldsassen mit dem Pkw zur Einreise nach Deutschland. Bei der Kontrolle durch die Fahnder wurde bereits an der Kontrollstelle im Pkw eine geringe Menge Crystal aufgefunden, weshalb beide Personen und der Pkw zur eingehenden Durchsuchung zur Dienststelle gebracht wurden.

WALDSASSEN Im Pkw konnten in einem weiteren Versteck, einem Werkzeugkoffer mit einer Bohrmaschine, schließlich nochmals einige Gramm Crystal aufgefunden werden, zudem kam ein verbotenes Springmesser zum Vorschein, das der Fahrer sein Eigen nannte. Beide müssen sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten, der Fahrer zusätzlich wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.


0 Kommentare